Mitmachen

Unsere Einsätze erfordern oftmals einen hohen Personalaufwand, um die vielfältigen Aufgaben wie die Menschenrettung, Brandbekämpfung oder Gefahrenabwehr durchführen zu können. Die Einsatzbereitschaft ist durch berufliche oder sonstige private Verpflichtung auch immer tages- und uhrzeitabhängig. Notsituationen, die die Feuerwehr erfordern, richten sich jedoch nicht danach. Aus diesem Grund sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern, die sich bei der Feuerwehr und für das Gemeinwohl einbringen möchten. Denn je mehr Mitglieder die Feuerwehr besitzt, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass auch zu ungünstigen Zeitpunkten genügend Leute zur Verfügung stehen. Diese Vorteile ergeben sich für dich:

  • vielseitige Feuerwehrtechnik und -techniken kennenlernen
  • persönliche Weiterentwicklung
  • gesellschaftliche Engagement
  • Teil des aufregenden Einsatzgeschehens sein
  • Teamfähigkeit durch gemeinschaftliches Arbeiten
  • Umgang mit schwierigen und stressigen Situationen lernen
  • Anschluss finden und Teil der Gemeinschaft sein

Diese Voraussetzungen musst du erfüllen: Du bist mindestens 16 Jahre alt, erfüllst die gesundheitlichen Anforderungen für den Feuerwehrdienst und bist bereit, dich aktiv an der Ausbildung zu beteiligen. In Seifersdorf und Dippoldiswalde können Kinder und Jugendliche bei der Jugendfeuerwehr mitmachen!

Wenn Du Interesse hast, dich aktiv bei unser Feuerwehr einzubringen und dir vorher vollkommen unverbindlich einmal einen unserer Ausbildungsdienste ansehen möchtest, laden wir dich dazu recht herzlich ein! Dazu kommst du entweder direkt vorbei (aller 2 Wochen freitags im Gerätehaus, 19 Uhr) oder gibst uns für eine bessere Planung kurz telefonisch unter 03504/ 613107 bzw. per Mail unter of.paulsdorf@dippoldiswalde.de Bescheid. Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

Um bei Einsätzen mit ausrücken zu können, benötigst du die Truppmannausbildung Teil 1. Diese wird üblicherweise mehrmals jährlich auf Landkreisebene angeboten. Hier erlangst du in theoretischem Unterricht sowie in der praktischen Ausbildung die notwendigen Grundlagen für den Feuerwehrdienst. Alle weiteren notwendigen Informationen sowie Ausrüstung bekommst du von uns.

Menü schließen